Schiesskurs in der Wäni am 27. April 2013

Am 27. April 2013 haben wir Stefan Büsser von der Schweizerischen Pistolenschule in unserem Schiessstand in der Wäni begrüsst. Schon lange war die Nachfrage nach einem Kurs gross, nicht nur von unseren noch weniger erfahren Schützen und Schützinnen sondern auch von unseren Routiniers.

Dank der guten Organisation von Andreas Marty ist uns dieser Wunsch an diesem Samstag in Erfüllung gegangen. Beginn des Kurses war bereits um 8.30 Uhr, auch weil wir ein voll gepacktes Programm vor uns hatten. Nach einem kleinen Warm up ging es auch schon direkt mit den Schiessübungen los.Trotz kühlen Temperaturen von 2-4°C und Regen waren alle konzentriert bei der Sache. Nach dem Präzisionsschiessen haben wir ein gemeinsames Mittagessen Restaurant Burg eingenommen. Auch am Nachmittag hiess es wieder volle Konzentration, denn es stand noch Schnellfeuer auf dem Programm. Um ca. 16 Uhr haben wir den Tag bei einem Kaffee nochmals Revue passieren lassen.

Vielen Dank an Stefan Büsser für diesen sehr lehrreichen Tag!

 

Stefan Büsser
Warm up mit Stefan Büsser
Zuhören

Parat zum Präzisionsschiesen

 

 

 

 

 


Mittagessen im Restaurant Burg

 


Kaffeepause


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück